© Bild: Bremer Dom, Krypta (Foto rechtefrei)

Überzeugt:

"Früher wurden die Menschen 40 oder 50 plus Ewigkeit; heute werden sie nur noch 80 oder 90..."

Auf dieses Zitat bin ich gerade in einem Aufsatz von Christian Möller gestoßen. Ich bin 53, hoffe, vergnügt mindestens 90 zu werden - und vertraue davor und darüber hinaus auf die Ewigkeit Gottes. Ich finde es schade und vermessen, wenn Menschen angesichts des Übermaßes an Leben, das uns umgibt, nur mit den eigenen Möglichkeiten rechnen.


Rainer (*1967)
Mehr von Rainer:
Erfahrungen von anderen:
Erfahrungen von anderen: