© Bild: Privat

Engagiert:

Eine Kirche entstauben: An einem Samstag im Frühsommer, gemeinsam mit zwanzig anderen Ehrenamtlichen!

Ich emfinde Arbeiten, bei denen unmittelbar ein Ergebnis zu sehen ist, immer als aufbauend. Und wenn 20 Menschen mit Putzlappen, Fensterledern, Pinseln und Farbeimern anrücken, dann verändert sich eine Kirche sichtbar.

Kirche braucht nicht nur "Schlau-Daherredner", sondern auch "Anpacker", "Aufräumer", "Brötchenschmierer", .... - da bin ich gerne dabei!


Lore-Malsch-Haus (*)
Mehr von Lore-Malsch-Haus:
Erfahrungen von anderen:
Erfahrungen von anderen: