© Bild: frei teilbar

Dankbar:

Ich bin dankbar für meine Eltern!
Ihr Grab ist in einem anderen Bundesland.
550 km entfernt, aber wo ich aufgewachsen bin.
Ich komme da nicht mehr allzu oft hin.
Aber wenn ich da bin, pflanze ich immer irgendwas "Pflegeleichtes".

Meinen Eltern verdanke ich sehr viel!

Mögen jetzt Engel sie behüten!
Und mögen sie erwärmt werden von den Erinnerungen derer, die sie geliebt haben und auch jetzt noch lieben!


Lea (*1955)
Mehr von Lea:
Erfahrungen von anderen:
Erfahrungen von anderen: