.


Die Zeit – ich hab' es oft gehört –
ist etwas, was die Leut’ verstört.
Sie zu begreifen, gelingt kaum,
sie zu bewahren, bleibt ein Traum.

Die Bibel sagt uns: „Sei gelassen.
Der Herr im Himmel kann es fassen.
Er schuf die Welt, er schuf die Zeit,
als einen Teil der Ewigkeit.“
Gedanke von Dagmar Knecht
Mehr über Dagmar Knecht
Gedanken nach Kategorien:
Weisheit
Segen
Trost
Dank