Nur Schatten ist, was mein Leben war.
Du und ich und wir – nur noch ein Schatten.

Und das Gras wächst wie eh und je
als wäre nichts gewesen.

Ehe denn die Berge wurden,
und die Meere und Felsen und Wege
war Gott schon da –
was wird sein, wenn kein Schatten mehr ist?
Dagmar Knecht
Gedanke von Dagmar Knecht
Mehr über Dagmar Knecht
Gedanken nach Kategorien:
Weisheit
Segen
Trost
Dank